Wir vom Round Table 189 Fulda

 

Round Table: Das ist Lebensfreu(n)de.

Round Table 189 Fulda ist Mitglied des Round Table Deutschland. Das ist ein Serviceclub mit deutschlandweit rund 3.500 Mitgliedern, die an über 220 örtlichen Clubs, sog. „Tischen“, organisiert sind.

Entstanden ist Round Table – wir nennen uns „RT“ – aus dem Geist des englischen Clublebens. Getreu unserer Leitworte „Adopt. Adapt. Improve“ übernehmen wir Round Tabler Verantwortung für die Allgemeinheit, insbesondere für Menschen in kritischen Lebensphasen. Toleranz, Aufgeschlossenheit und Interesse am Austausch mit anderen zeichnen jeden „Tabler“ aus. Oft werden wir gefragt „Gibt es bei euch eigentlich keine alten Mitglieder?“ Die Antwort darauf ist für manche verblüffend aber immer „Nein“. Die Mitgliedschaft endet automatisch mit der Vollendung des 40. Lebensjahrs – so ist ein permanenter Zufluss von neuen Ideen gesichert.

Kern der Round Table-DNA ist der Dienst an der Allgemeinheit (Service): Wir packen an, wo Politik und soziale Einrichtungen an Grenzen stoßen. Oftmals einfach und direkt, ohne Öffentlichkeit. Vielmals aber auch mit Aktionen, die Aufmerksamkeit schaffen.

„The young business and professional men of this country must get together round the table, adopt methods that have proved so sound in the past, adapt them to the changing needs of the times and wherever possible, improve them.“

– Prince of Wales, British Industries Fair 1927

Zentraler Teil des Tischlebens ist, neben Serviceaktivitäten, der Erfahrungsaustausch über berufliche und private Themen sowie auch die vielfältigen kulturellen Hintergründe der Tabler. Das bietet einerseits die Möglichkeit, den eigenen Horizont zu erweitern als auch die Chance, neue Freunde außerhalb des beruflichen Alltags kennenzulernen. Die Pflege der Freundschaften am Tisch und darüber hinaus bietet Raum für viele Aktivitäten („Fun & Fellowship“).

Erfahren Sie mehr über Round Table.

 

 

Unser Tisch 189 Fulda wurde am 19. April 2008 gechartert. Derzeit bilden wir eine Gemeinschaft von sieben Tablern aus der Region:

  • Tarek Bary (Anwalt)
  • Ulrich Bonse-Geuking (Arzt)
  • Dennis Herget (Recruiter im IT-Bereich)
  • Thomas Klasmeier (Ingenieur)
  • Karl-Gustav Müller (Gastronom)
  • Michael Möller (Berater, Coach, Trainer)
  • Conrad Ruppel (Anwalt)

 

Im aktuellen Geschäftsjahr 03/2018 – 03/2019 bilden das Präsidium:

  • Präsident: Michael Möller
  • Vizepräsident: Dennis Herget
  • Sekretär: Ulrich Bonse-Geuking
  • Kassierer: Thomas Klasmeier
  • PRO (Public Relations Officer): Michael Möller
  • IRO (International Relations Officer): Tarek Bary
  • Pastpräsident: Karl-Gustav Müller

 
Zusammen mit dem regionalen Tisch der Old Tablers sind wir 25 aktive Tabler in der Region Fulda.
 

Wir treffen uns an jedem 1. und 3. Montag eines Monats in Fulda. Unser „Sitz“ ist das Alt Elsass in der Innenstadt. Neben dem Austausch und Planung verschiedener Projekte sind unsere Tischabende auch Raum für regelmäßige Gäste oder externe Referenten. Unsere Familien sind in das Tischleben eingebunden: So treffen sich die Frauen ebenfalls zu regelmäßigen Veranstaltungen und gemeinsam feiern wir bspw. die Präsidiumsübergabe, unternehmen mit den Kindern Tagesausflüge oder lassen uns im Advent vom Nikolaus besuchen. Mit unserem „Round Dinner“ fördern wir den Kontakt außerhalb des Tischlebens, wenn drei Familien bspw. bei Brunch oder Dinner zusammenkommen.

 

Unsere Partnertische sind der RT 187 Bamberg und RT 89 Hazebrouck (Frankreich).